Navigation

Terschl baut neues Rohr-Kompetenzzentrum

Sep 20 2018
Terschl baut neues Rohr-Kompetenzzentrum

Das Unternehmen Terschl CNC Blech- und Rohrbearbeitung investiert kräftig und hat im September mit einer umfangreichen Betriebserweiterung begonnen. Auf einer Produktionsfläche von 1000 m² entsteht in einer neuen Betriebshalle ein innovatives Rohr-Kompetenzzentrum. Spatenstich dafür war im September. Bereits im Dezember wird hier die weltweit modernste Rohr-Laserschneideanlage installiert. Die Produktionsaufnahme erfolgt im Jänner 2012. Durch den Bau der neuen Betriebsstätte profitieren auch viele regionale Baufirmen und Betriebe.

Woflgang Terschl legte im Jahr 1984 als 1-Mann-Betrieb den Grundstein für den Erfolg. Seither hat sich der Metallbaubetrieb Terschl kontinuierlich zu einem hochtechnischen Fachbetrieb für CNC Blech- und Rohrbearbeitung weiterentwickelt und beschäftigt derzeit 40 Mitarbeiter aus der Region. Mit Inbetriebnahme des neuen Rohr-Kompetenzzentrums werden zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen.

Auch an die betriebliche Weiterführung wurde gedacht. Wolfgang Terschl stehen in der Unternehmensleitung bereits seine beiden Söhne Werner und Markus zur Seite.

Zurück

Wir haben von 30.07.2018 bis einschließlich 10.08.2018 Betriebsurlaub!

ISO 9001